Naranjera - meine Pferde meine Heiler
*Heil- & Energiearbeit mit Pferden*
 

Steffi

 

16.01.1982 in Bonn geboren. Seit meiner Kindheit habe ich eine tiefe Verbundenheit zur Natur und zu Tieren. Pferde haben mich schon immer fasziniert und in ihren Bann gezogen. Die Gabe mit Seelen zu kommunizieren und diese heilen zu können wurde mir in die Wiege gelegt. Meine Energie ist keltischer Natur und somit sehr den Elementen verbunden. Früher war ich die "Kräuterhexe" die am Rande des Dorfes mit den Tieren und der Natur lebte. Zu mir kamen die Leute um sich heilen zu lassen und ich war getragen von einer Gesellschaft, die begriffen hatte, dass dies dem Wohle des Dorfes diente. Heute ist dies leider in Vergessenheit geraten. Das Bewusstsein für die eigene Heilung und den Weg in die innere Kraft, darf wieder geweckt werden. Durch meine Energie und mein Dasein ist dies möglich. Dies erfordert für mich einen Balanceakt, getragen von meiner Energie im Hier und Jetzt mit meinen Tieren, ist es mir nicht immer möglich mich unter viele Menschen zu begeben, oder mich einem konditionierten, konventionellen Leben hinzugeben. Seelenleid ob von Mensch oder Tier, kann ich körperlich spüren. Ich empfange von jeder Ebene (Körper/Geist/Seele) von jedem Lebewesen alle Botschaften und Energien. Dies kann ich und will ich nicht abstellen, aber es macht mich hochsensitiv und für ein konditioniertes Leben nicht geeignet. Seit meiner Geburt habe ich die Eröffnung der 5.DNS, den 7. Sinn, die Hellsicht, das Verbunden Sein. Ich bin eine Kriegerin des Lichts, meine Aufgabe ist es, verlorenen Seelen oder Seelenteile zurück ins Licht zu begleiten. Ich bin ein Mittler zwischen den Welten und Fungiere als Medium. Als Späherin der Zeit voraus, sehe und erlebe ich immer als erste was geschehen wird. Nur um es weiter zu vermitteln und den Menschen den kommenden Weg aufzuzeigen. Nur so ist es mir möglich über all das Wissen zu verfügen. Auf der anderen Seite bin ich jedoch Mensch mit alldem irdischen was dazu gehört. Einen Platz zu finden ist nicht immer leicht. Es bedeutet ein Drahtseilakt der Energien. Trotz all dieser Herausforderungen liebe ich mein Leben so wie es ist und möchte es mir nicht anders wünschen.



Mein Angebot

 

* Seelenheilung

 

* ganzheitlicher Pferdefachtherapeut Schwerpunkt Osteopathie, Physiotherapie, Krankengymnastik

 

* Faszienbehandlung Pferd

 

* Pferdemassagen

* Futterberatung Pferd nach bioenergetischen Grundsätzen

* Futterberaterin Anifit

 

* Tierkommunikation

* Traumabehandlung Pferd / Mensch

 


 

Mein weiterer Werdegang

Erfolgreicher Abschluss zum Pferdemanager bei Equo vadis
Weitere Ausbildung zum Osteopathischen Pferdefachtherapeut (PFT)

Beginn der Ausbildung zum "Reite dein Pferd glücklich Trainer* bei Silke Frisch- Branderup und zum Heros Journey Instruktor bei Ulrike Dietmann

Ausbildung zum BOWEN Therapist (Level 1 erfolgreich absolviert)


Mitglied des Therapiezentrumg Asbach, Dort erfahrt ihr mehr über meine Arbeit